Dampfgarer − Test, Informationen & Empfehlungen

Sie suchen einen Dampfgarer für Ihren Haushalt? Auf unserer Webseite haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu den beliebtesten Dampfgarer Modellen übersichtlich dargestellt. Beim Kauf eines Gerätes ist vor allem das Garraum-Volumen, die Größe des Wassertanks und die maximale Leistung bedeutend.

Sie finden außerdem interessante Tipps, Test und Infos wie auch Sie Ihre Speisen optimal garen können. Hier finden Sie drei Top-Geräte, welche bereits viele andere Kunden positiv überrascht haben und auch Sie überzeugen werden.

1

Philips HD9140/91
★★★★★
Zum Test »

2

Russell Hobbs 19270-56
★★★★★
Zum Test »

3

Morphy Richards 48780
★★★★★
Zum Test »

4

Philips Avent SCF870/20
★★★★
Zum Test »

Beim Kauf eines Dampfgarers gibt es einige wichtige Informationen zu beachten.

Wir informieren Sie umfassend über die wichtigsten Dinge, die rund ums Dampfgaren zu beachten sind:

  • für wen sind Dampfgarer geeignet
  • was sind Aroma-Dampfgarer
  • welche Hersteller sind empfehlenswert
  • was sind die beliebtesten Dampfgarer
  • Was sind überhaupt Dampfgarer?

    Gesund essen und dabei auf nichts verzichten, das ist der neue Anspruch an unsere Küche. Dafür eignen sich Dampfgarer ausgezeichnet, welche im Dampfgarer Test genau behandelt werden. Ohne Wasser sowie ohne Fett werden Speisen im Aroma-Dampfgarer durch den aufsteigenden Dampf schonend zubereitet.

    Dabei bleiben nicht nur die Farbe und der Geschmack erhalten, beides wird durch das Dampfgaren sogar intensiviert. Ebenso bleiben wichtige Vitamine und Nährstoffe in der Nahrung, wodurch die Speisen bekömmlicher und gesünder sind. Durch diese Methode des Dampfgarens wird gewährleistet, dass das Essen nicht anbrennt und nicht austrocknet.

    Die Qualität der Speisen erhöht sich, da bei den herkömmlichen Arten, wie Kochen und Backen, die Zutaten meistens überkocht bzw. überbraten werden.

    Um den für sich geeigneten Dampfgarer zu finden, gibt es bei uns einen Dampfgarer Test, der ebenso die hochwertigsten Geräte zum besten Preis findet. Es gibt Garer bereits für die Herdplatte als auch für das Backrohr als Bräter, mit oder ohne Druck.

    Warum ein Dampfgarer Test?

    Der Dampfgarer Test listet die besten Geräte aus hochwertigem Edelstahl auf, welche die Wärme gleichmäßig und perfekt über den Boden des Topfes verteilen und somit ein herausragendes Geschmackserlebnis gewährleisten. Hochwertig kochen und sich dabei noch schlank zu schlemmen, ist seit der Verwendung der Aroma Dampfgarer kein Widerspruch mehr.

    Für wen eignen sich Dampfgarer?

    Dampfgarer erfreuen sich immer größerer Beliebtheit bei Hobbyköchen und bei Profiköchen. Besonders prominente Köche schwören auf die Verwendung von Aroma Dampfgarer aus dem Dampfgarer Test, da bei dieser Art des Garens alle wichtigen Nährstoffe enthalten bleiben und deshalb zu ihrer Lebens- bzw. Kochphilosophie passen.

    Bei dieser Art des Kochens werden nur frische Kräuter und Zutaten verwendet und das schmeckt man. Besonders figurbewusste Menschen schwören auf die Zubereitung ihrer Nahrung mit dem Dampfgarer. Weil kein Fett eingesetzt wird, kann ohne Reue gegessen werden und auch das Kalorienzählen erübrigt sich.

    Gesunde Ernährung schmeckt gut und lässt den Körper auf natürliche Art erschlanken. Laut Dampfgarer Test profitieren auch Kinder von der gesunden Zubereitungsart dieser Garmethode. Sie können sich besser konzentrieren und bringen automatisch bessere Leistungen beim Lernen und beim Sport.

    Am beliebtesten ist das Dampfgaren von Fisch sowie Gemüse. Auch Fleisch erzielt ein sehr zartes Ergebnis. Kranke Menschen erholen sich schneller, wenn sie gesund essen, außerdem ist es viel bekömmlicher, da der Körper nur die Dinge erhält, die er wirklich verwerten kann. Also ist das Kochen mit dem Dampfgarer sehr empfehlenswert für Menschen, die Magenprobleme haben.

    Um ein herausragendes Kochergebnis zu erzielen, so wie im Dampfgarer Test beschrieben, muss man kein guter Koch sein. Es gibt gute Bücher, die den Umgang mit dem Dampfgarer beschreiben, sodass jeder in den Genuss eines gesunden und schmackhaften Essen kommen kann.

    Wofür werden Aroma-Dampfgarer eingesetzt?

    Dampfgarer werden gerne in der asiatischen Küche eingesetzt, erfreuen sich auch in Europa immer größerer Beliebtheit.

    In Asien werden die Speisen mit einfachen Bambuskörbchen über Wasserdampf zubereitet. Dies dauert allerdings sehr lange, weshalb die Dampfgarer der neuen Generation gerne verwendet werden. Speisen schonend zubereiten und gesünder essen ist ein Argument, welches im Dampfgarer Test immer wieder behandelt wird.

    Genießer schätzen besonders das etwas andere Geschmackserlebnis, da die Speisen viel intensiver schmecken.

    Im Internet gibt es bereits eine Vielzahl von Rezepten, die bereits ganze Gerichte aus dem Dampfgarer zaubern. Es können pikante Fleisch- und Fischgerichte zubereitet werden, ebenso kommen Vegetarier voll auf ihre Kosten. Besonders gut gelingen sämtliche asiatische Speisen, die sowieso nur gedämpft werden können.

    Sehr gute Ergebnisse werden im Aroma Dampfgarer Test mit Nudeln, Knödel und Reis gemacht. Risottos aller Art und leckere Gemüsepfannen sorgen für besonders abwechslungsreiche Geschmackserlebnisse.

    Sogar Suppen können im Dampfgarer zubereitet werden und schmecken daher sehr vollmundig. In einschlägigen Rezeptdatenbanken finden sich sogar leckere Rezepte von Schokoladen Soufflé mit flüssigem Schokoladenkern. Durch die besonders hochwertige Verarbeitung der Dampfgarer, sind diese leicht zu reinigen und können sogar im Geschirrspüler gereinigt werden. Genaue Qualitätsmerkmale, wie das einfache Reinigen, das schnelle und unkomplizierte Kochen sowie Griffe, die auch im Rohr kalt bleiben, werden im Dampfgarer Test genau hervorgehoben.

    Unterschiede der Dampfgarer im Dampfgarer Test

    Grundsätzlich ist im Dampfgarer Test herauszulesen, dass die angebotene Qualität für den Hausgebrauch in Ordnung ist. Je nach Hersteller gibt es Unterschiede in der Legierung und der Qualität des eingesetzten Edelstahles.

    Manche stehen etwas wackelig auf dem Herd, da der Boden nicht bombiert ist. Das bedeutet, dass der Boden leicht nach innen gewölbt ist und sich beim Erhitzen ausdehnt, somit wird ein perfekter Halt am Herd erreicht. Auf dieses Qualitätsmerkmal weist der Dampfgarer Test gesondert hin.

    In der Handhabung sind ebenso Unterschiede der einzelnen Marken erkennbar und im Dampfgarer Test beschrieben. Angenehmer wird das Kochen durch ergonomische Handgriffe, die nicht heiß werden. Die Reinigung erfolgt einfacher bei mehrfach geschliffenen Töpfen.

    Ein gut sitzender Deckel wirkt sich auf das Kochergebnis positiv aus und ist laut Dampfgarer Test besonders wichtig. Ein hochwertiges Material ist geschmacksneutral und gegen alle Speisesäuren beständig. Diese wichtigen Merkmale und noch mehr Details scheinen im Dampfgarer Test auf und festigen somit die Entscheidung für einen Kauf.

    Was gibt es vor dem Kauf zu beachten?

    Es gibt viele Dampfgarer am Markt in den unterschiedlichsten Preisklassen. Welcher Aroma Dampfgarer für den jeweiligen Haushalt geeignet ist, kann der Interessierte schnell im Dampfgarer Test herausfinden. In einem guten Dampfgarer Test werden relativ klar die Funktionen, Vor- und Nachteile herausgearbeitet, wodurch die Kaufentscheidung leichter fällt.

    Nicht immer ist der teuerste Garer der geeignetste und umgekehrt.

    Vor der Anschaffung dieses Gerätes sollten gewisse technische Details beachtet werden. Welcher Herd im Einsatz ist und wie groß die verwendeten Kochfelder sind. Im Dampfgarer Test werden die technischen Daten genau gelistet und somit kann jeder Anwender den für sich geeigneten Aroma Dampfgarer finden.

    Bei den teureren und hochwertigen Geräten sind Technologien in der Legierung verarbeitet, die es erlauben, den Dampfgarer auf jedem Herd einzusetzen. Ebenso ist die Anwendung eines Dampfgarer auf einem Induktionsherd möglich, da der Boden magnetisch ist und somit ohne große Energieverluste gegart werden kann.

    Jeder, der gerne unkompliziert kocht und auf schonende Behandlung seiner Nahrung wert legt, hat mit dem Dampfgarer aus dem Dampfgarer Test die richtige Entscheidung getroffen. Die Garzeit dauert zwar etwas länger, aber dafür muss nicht darauf geachtet werden, ob die Speisen anbrennen, da dies nicht mehr möglich ist.

    Die Dampfgarer Hersteller

    Der Dampfgarer Test macht die qualitativen Unterschiede einzelner Hersteller richtig deutlich, sodass dem Konsumenten klar wird, wofür er sein Geld ausgeben möchte.

    Die Dampfgarer von WMF zeichnen sich durch das spezielle Material Cromargan aus. Die spezielle Zusammenstellung von Chrom, Nickel und Stahl ergibt ein besonders langlebiges und robustes Material. Ein besonderes Qualitätsmerkmal laut Dampfgarer Test ist der Boden, denn das dort eingesetzte Aluminium verteilt die Wärme gleichmäßig und sorgt für beste Garergebnisse.

    Jamie Oliver Fans schwören auf den Dampfgarer von Tefal. Die Promental Versiegelung von Tefal eignet sich sogar für die Verwendung von metallischen Küchenhelfern, was im Dampfgarer Test besonders hervorgehoben wird. Die genieteten Kaltstahlgriffe werden durch die Jamie Oliver Gravur noch extra aufgewertet. Dieser Aroma Dampfgarer ist für Gas- und Elektroherde sowie Glaskeramikkochfelder geeignet.

    Wer auf nickelfreies Material Wert legt, entscheidet sich eher für den Dampfgarer von Silit. Das eigens entwickelte Material Silargan eignet sich für alle Herdarten sowie für Induktionsherde. Die Oberfläche ist porenlos geschlossen und somit abriebs- und schneidfest. Mario Kotaska ist ein prominenter Anwender dieser Marke, die auch in keinem Dampfgarer Test fehlen darf.

    Dampfgarer Testsieger


    Wer sich ein Dampfgarset leisten möchte, aber nicht so viel Geld dafür ausgeben kann, ist mit dem Dampfgarset von Mantowarka gut beraten. Aus rostfreiem Edelstahl gearbeitet ist dieses Set sehr robust und spülmaschinengeeignet. Dieser Topf ist sogar für Induktionsherde geeignet. Speziell gefüllte Manti, also Teigtaschen können in diesem Dampfgarer gut zubereitet werden, welcher vorwiegend in der russischen Küche seine Anwendung findet.