Home » Testberichte » Russell Hobbs 19270-56 Test

Russell Hobbs 19270-56 Test

Der Russell Hobbs 19270-56 gehört zu den kostengünstigen Modellen. Gerade für Dampfgar-Einsteiger oder für Personen, die nur gelegentlich dampfgaren möchten ist er gut geeignet. Trotz des geringen Preises hat uns das Gerät durch sein Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. Die Stärken und Schwächen des Dampfgarers gibt es in diesem Test:

Der Funktionsumfang

Der 19270-56 Dampfgarer von Russell Hobbs verfügt über drei Dampfgarbehälter, die übereinander gestapelt werden. Das Küchengerät mit den Maßen 27,5 x 27,5 x 24 cm, hat ein Fassungsvermögen von 9 Litern und eine Leistung von 800 Watt.

Jeder Dampfgarbehälter enthält einen Eierhalter, der jeweils Platz für 6 Eier bietet. Eine separate Tropfschale sorgt dafür, dass Kondenswasser und Säfte sicher aufgefangen werden können. Ferner verfügt der 19270-56 Dampfgarer über eine Schale zur Zubereitung von Reis, die ein Fassungsvermögen von einem Liter aufweist.

Die Oberfläche des Gerätes besteht aus gebürstetem Edelstahl. Vorne befindet sich eine 60 Minuten Zeitschaltuhr mit automatischer Abschaltung und eine Kontrolllampe, die anzeigt ob der Dampfgarer eingeschaltet ist. Neben der Zeitschaltuhr befindet sich linksseitig eine Wasserstandsanzeige.

Mit dem Russell Hobbs 19270-56 Dampfgarer lassen sich viele Speisen wie Fleisch, Fisch, Gemüse, Reis oder Kartoffeln schonend garen.

Mit Wasser befüllt werden kann der Garer mittels zweier seitlicher Wassereinfüllöffnungen, die auch während des Betriebs befüllt werden können. Zudem verfügt das Gerät über einen integrierten Trockengehschutz.

Eindruck und Bedienbarkeit des Russell Hobbs Dampfgarers

Die Edelstahloptik des Dampfgarers macht einen wertigen Eindruck und passt zum Design einer jeden modernen Kochküche. Die stapelbaren Dampfgarbehälter sparen viel Platz, zudem ist das Gerät energiesparend, da mehrere Behälter gleichzeitig mit Dampf versorgt werden.

Die Bedienung des Garers ist relativ einfach, da er nur über eine Zeitschaltuhr verfügt. 60 Minuten sind für alle Gerichte völlig ausreichend. Das schonende Garen mit Wasserdampf schützt Nährstoffe, Vitamine und wertvolle Omega 3 Fettsäuren, zudem werden Speisen leichter bekömmlich.

Die Speisen können sowohl aufgetaut, als auch gefroren gegart werden und behalten dennoch ihren Eigengeschmack.

Dadurch muss im Anschluss kaum noch gewürzt werden, auch der Zusatz von Fett ist beim Garen nicht mehr erforderlich.

Die Bedienungsanleitung zeigt viele verschiedene Garzeiten an, damit weiß der Verbraucher ungefähr wie viel jedes Menü braucht, bis es fertig ist. Rezepte enthält die Anleitung leider nicht, diese können aber im Internet leicht gefunden werden.

Der Russell Hobbs 19270-56 Dampfgarer lässt sich leicht mit etwas Seife und lauwarmen Wasser reinigen. Einige Teile können auch in der Spülmaschine gesäubert werden.

Fazit: Russell Hobbs 19270-56

Insgesamt ist der Russell Hobbs 19270-56 Dampfgarer ein solides Gerät, das viele Funktionen aufweist und mit einem unschlagbaren Preis punkten kann.

Zu mängeln sind die Kunststoffbehälter des Garers. Beim ersten Dampfgaren mit dem Gerät können Kunststoffgerüche aufkommen. Diese sollten allerdings nach mehrmaligen Dampfgaren verschwinden.

Für Dampfgarer-Neulinge und Gelegenheits-Garer ist dieses Modell sehr empfehlenswert!

Der Russell Hobbs 19270-56 gehört zu den kostengünstigen Modellen. Gerade für Dampfgar-Einsteiger oder für Personen, die nur gelegentlich dampfgaren möchten ist er gut geeignet. Trotz des geringen Preises hat uns das Gerät durch sein Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. Die Stärken und Schwächen des Dampfgarers gibt es in diesem Test: Der Funktionsumfang Der 19270-56 Dampfgarer von Russell Hobbs verfügt über drei Dampfgarbehälter, die übereinander gestapelt werden. Das Küchengerät mit den Maßen 27,5 x 27,5 x 24 cm, hat ein Fassungsvermögen von 9 Litern und eine Leistung von 800 Watt. Jeder Dampfgarbehälter enthält einen Eierhalter, der jeweils Platz für 6 Eier bietet. Eine…

Testergebnis

Ausstattung
Verarbeitung
Leistung
Empfehlung

Empfehlung!

Unser Fazit: Günstiges Modell mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Sehr gut geeignet für Dampfgarer-Einsteiger und Gelegenheits-Garer!